MapInfo: Basiswissen

Beschreibung

MapInfo ist ein GIS-Programm zur Darstellung geografischer Sachverhalte, die in praktisch allen Fachbereichen der Verwaltung anfallen: Bebauungspläne, Flächennutzungspläne, Erfassung von Schildern und Ampelanlagen, Gebäuden und Verkehrsflächen. Durch die Einbeziehung der geografischen Koordinaten lassen sich nicht nur sach-, sondern auch raumbezogene Analysen und Zusammenfassungen erstellen.

Dauer der Schulung

3 Tage à 7 Stunden

Preise

Teilnehmer: 410,00 €

Schulung: 3690,00 €

Kategorie

Fachanwendung

Erfahrungsstufe

Anfänger

Voraussetzungen

Vorkenntnisse im Bereich Datenbanken oder Tabellenkalkulation

 Windows: Basiswissen

Kursinhalt

Einführung - Koordinatensysteme - Unterschiedliche Eigenschaften von Bitmap- und Vektorkarten - Datenbankgrundlagen und -Strukturen - Einsatz von GIS-Programmen in der kommunalen Verwaltung - Erstellen von Karten - Anlegen von geografischen Objekten, Vorstellung der einzelnen Typen - Die einzelnen Felddatentypen und ihre Verwendung - Erfassen und Darstellen von Text-Daten - Layer-Kontrolle - Die Funktion des Arbeitsbereiches - Strukturänderung in den Relationen Ausdruck von Karten - Layout - Ausdruck im Maßstab - Layer-Beschriftungen Weitere Funktionen - Abfragen - Einbindung externer Daten (Geocodieren, Punkte erstellen) - Verknüpfung von Tabellen mit bestehenden geografischen Daten - Info-Werkzeug und Lineal - Berechnungen - Übertragen geografischer Daten in die Tabellen (z.B. Koordinaten) - Ausgabe von MapInfo-Daten an Office-Produkte (Tabellen, Textverarbeitung) - Ex- und Import von Arcview und AutoCAD - Hotlinks Darstellung von Inhalten mit grafischen Hilfsmitteln - Thematische Karten, Balken, Torten, Halbtorten, Raster- und 3D-Karten - Statistiken

Termine

Leider sind keine aktuellen Termine verfügbar. Gerne können Sie sich aber auf die Warteliste setzen, sodass wir Sie informieren, sobald ein neuer Termin verfügbar ist.

 Jetzt auf die Warteliste setzen!