Beschreibung

Haushaltsvorberichte, Lage- bzw. Rechenschaftsberichte

Dauer der Schulung

1 Tag à 6 Stunden

Anbieter

regio iT GmbH

Preise

Teilnehmer: 380,00 €

Schulung: Auf Anfrage

Kategorie

Fachanwendung

Erfahrungsstufe

Fortgeschrittene

Kursinhalt

Mit der IKVS stehen eine Vielzahl von Auswertungs- und Berichtsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Schwierigkeit besteht meistens darin, sich auf das Wesentliche zu beschränken und die Berichte kurz zu halten, damit sie von den Empfängern wie Verwaltungsleitung und Politik auch gelesen werden. Ebenso soll auf der anderen Seite der Prozess der Berichtserstellung optimiert werden. Daher haben wir diese Schulung neu konzipiert, um sich einmal stärker inhaltlich mit dem Berichtswesen auseinanderzusetzen. Kernpunkt dieser Schulung ist, Antwort auf die Frage zu erhalten: was? an wen? zu welchem Zeitpunkt?, in welcher Form? berichtet werden soll. Die Beantwortung dieser Fragen steht im Fokus. Dabei wird auf folgende Punkte eingegangen: - Berichte an die Politik - Berichte an die Verwaltungsleitung - Unterjährige Berichte - Kennzahlen- und Vergleichsberichte In einem zweiten Schritt wird dann die technische Umsetzung mit IKVS vorgestellt und thematisiert. Zielgruppe Zielgruppe dieser Schulung sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Verwaltungen, die mit der Erstellung von Berichten an die o. g. Zielgruppen betraut sind bzw. an die die Anforderung herangetragen wurde, ein Berichtswesen aufzubauen. Es soll eine Hilfestellung gegeben werden, wie man an das Thema „Berichtswesen“ herangeht und dieses in der eigenen Verwaltung etabliert. Dabei werden praktische Tipps im Umgang mit Kollegen, der Verwaltungsleitung und der Politik gegeben zur Ausgestaltung eines attraktiven Berichtswesens. Ablauf und Inhalt In der Schulung wird der Informationsbedarf der einzelnen Berichtsempfängergruppen durchgegangen und die Möglichkeiten der inhaltlichen Umsetzung werden besprochen. Es werden praktische Vorschläge zur Konzeption und Einführung eines kombinierten internen und externen Berichtswesens vorgestellt. Anhand von praktischen Musterberichten werden erste Möglichkeiten von Berichten sowohl in Papierform als auch interaktiv gezeigt. Ebenso wird auf die technische Umsetzung in IKVS eingegangen. Dabei werden an den entscheidenden Stellen immer wichtige Praxistipps und Tricks gegeben.

Termine

Leider sind keine aktuellen Termine verfügbar. Gerne können Sie sich aber auf die Warteliste setzen, sodass wir Sie informieren, sobald ein neuer Termin verfügbar ist.

 Jetzt auf die Warteliste setzen!